Clavierfestival Hundisburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Physarmonika

Instrumente

Die Physarmonika ist ein sehr seltenes, und somit auch sehr selten zu Hörendes Instrument.

Es ist so etwas wie der "Vorläufer" des Harmonium. Es besteht aus drei Teilen welche zusammensteckbar sind.

Der durch die Bälge erzeugte Spielwind steigt durch die hohle Säule in den Magazinbalg, welcher unter den Tasten liegt.

Ein sehr ruhiges doch kurioses Instrument.

Der Erbauer und das Alter dieser Physarmonika sind leider unbekannt.

Clara Schumann (geb. Wieck) schrieb für Männerchor mit Physarmonika

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü